"Das ist das totale dentale Erlebnis!" (Dentist 2 - Zahnarzt des Schreckens)

Verleihung der "Goldenen Reitenden Leiche"

Nach 114 angesehenen und diskutierten Filmen haben wir uns entschlossen den - unserer Meinung nach - besten B-Movie zu wählen und ihm einen Preis zu verleihen:

Die goldene, reitende Leiche



Drei Filme schafften es in die zweite Runde: "Death Race 2000", "Galaxina" und "Hard Rock Zombies". Nach anderthalbstündiger Diskussion stand schließlich der Sieger fest. "Die goldene reitende Leiche" ging an "Hard Rock Zombies", vor "Galaxina".

Mit "Hard Rock Zombies" hat sich schließlich ein Film durchgesetzt, der alles enthält, was das Herz des B-Movie-Fans erfreut: Mangelnde Professionalität bei der Produktion, das Fehlen jeglicher Form von Realismus, hirnlose Dialoge, den niedrigsten Wert, den unsere Gruppe bei der Diskussion für das Niveau vergibt, aber dabei einen - in unseren Augen - gewaltigen Unterhaltungswert. Und dazu noch einen wirklich starken Soundtrack.
Zufällig war dieser Film auch genau Film Nummer 100, der im Rahmen unseres Projektes angesehen wurde.



Daneben gab es eine Reihe Sonderpreise, die nach Kategorien geordnet vergeben wurden:


Der Zeitungsartikel in der Lokalpresse