"Das ist das totale dentale Erlebnis!" (Dentist 2 - Zahnarzt des Schreckens)

B-Moviebewertung





| imdb |
Download des Bewertungsbogens als PDF

Name: The SlaughterLand: USA
Originaltitel: The SlaughterJahr: 2006FSK: 18
Genre: Horror


hochniedrig
Unterhaltungswert:
Pornofaktor:
Gewaltdarstellung:
Gewaltverherrlichung:
Niveau:
Sexismus:
Professionalität:
Realismus:
 
 
 
 
 
 
 
 
 



Handlung:
Studenten wollen fürs schnelle Geld einem Immobilienmakler ein verlassenes Haus aufmöbeln und führen ungewollt die vor 40 Jahren begonnene Beschwörung einer mächtigen Dämonin fort.

Auffällige Fehler (technisch):
Teils schlechte Synchronisation; Person liest aus Buch vor - beim Zuschlagen sieht man aber, dass auf der Seite, die "vorgelesen" wurde nur ein Bild zu sehen ist.

Auffällige Fehler (inhaltlich-logisch):
Der Beginn des Films spielt 40 Jahre vor der weiteren Filmgegenwart - damals gab es aber u.a. keine solchen Nachthemden.

Auffällige Fehler ("wissenschaftlich", z.B.: historisch, physikalisch, usw.):
Das Publikum hat keine bemerkt.

Was für ein Bild vermittelt der Film?
Das Publikum konnte keines entdecken.

Bemerkungen:
Klischeebesetzung eines Horror Films: ein Big Boss, eine Schlampe, eine Jungunternehmerin, ein Macho-Arsch, ein Anarchist und ein Kiffer; nach 2 Minuten bereits 8 Referenznippel und nackte Ärsche; (Peter zum Pornofaktor:) "Man könnte eine 3 geben."; Film bietet "für jeden etwas", macht aber keinen glücklich (Slapstick-Einlagen, klassischer Horror, Zombies, etc.); verwirrendes, enorm komplexes Beschwörungsritual; Frau fällt übers Treppengeländer mit dem Unterleib auf einen Kleiderständer und spießt sich auf diese Weise auf.

Zitate:
bei der Frage, wo einer der Charaktere ist: "Er sitzt im Kofferraum?" - "Ja, das macht er immer so!"
(Kommentar zum Kiffer der Gruppe:) "ich glaube das ist der Beginn einer bewusstseinserweiternden Freundschaft!"
"Moment mal, die ganze Welt ist dem Untergang geweiht, wenn hier jemand Sex hat?"
(bei Auftauchen des ersten Zombies:) "Ist das ein Romero-Zombie oder ein Virus-Zombie?"
"Von jetzt an berührt niemand irgendwas, was das Tor des Bösen sein könnte!"
"Ich will wissen, ob Heimsuchungen von Dämonen Schäden in der Bausubstanz verursachen!"