"Ich habe versucht mit ihnen zu sprechen. Aber mit Weibern verhandelt man nicht." (Supermänner gegen Amazonen)

B-Moviebewertung





| imdb | wiki_de | wiki_en |
Download des Bewertungsbogens als PDF

Name: Zombi 3 - Ein neuer AnfangLand: Italien
Originaltitel: Zombi 3Jahr: 1988FSK: 16
Genre: Horror


hochniedrig
Unterhaltungswert:
Pornofaktor:
Gewaltdarstellung:
Gewaltverherrlichung:
Niveau:
Sexismus:
Professionalität:
Realismus:
 
 
 
 
 
 
 
 
 



Handlung:
Aus einer militärischen Forschungseinrichtung wird ein Stoff gestohlen, welcher die in Berührung kommenden Personen tötet und als Zombies wieder auferstehen lässt. Der Dieb wird zwar nach kurzer Zeit geschnappt, aber natürlich ist das Schlimmste nicht mehr zu verhindern. Unter diesen Umständen findet sich plötzlich eine Gruppe Touristen mit einer enormen Bedrohung konfrontiert...

Auffällige Fehler (technisch):
Schlecht choreographierter Nahkampf (Leute fallen um, offensichtlich ohne getroffen worden zu sein).

Auffällige Fehler (inhaltlich-logisch):
Zwei unbewaffnete Soldaten verprügeln problemlos eine ganze Einheit bewaffneter Seuchenbekämpfer; eine einzelne Handgranate sprengt ein ganzes Haus in die Luft.

Auffällige Fehler ("wissenschaftlich", z.B.: historisch, physikalisch, usw.):
Fliegender (springender?) Zombiekopf (im Kühlschrank!), kein Mündungsfeuer.

Was für ein Bild vermittelt der Film?
Skrupelloses unfähiges Militär; Wissenschaftler werden im günstigsten Fall als naiv dargestellt, scheinen den Konsequenzen ihrer Forschung gegenüber gleichgültig zu sein.

Bemerkungen:
Virus heißt "Death One" und "mutiert" beim Verbrennen im Krematorium zur stabileren sauerstoffimmunen Variante; Zombies verstecken sich hinter Büschen und schubsen Leute aus dem Fenster; Zombies leuchten hellgrün und sondern Gase ab; Zombievögel und ein Zombieradiomoderator kommen vor; es gibt auch einen FSK18-Schnitt (der uns nicht vorlag).

Zitate:
werdender Zombie zu seiner Freundin: "Es geht mir schon besser, aber... ich brauche dein Blut!"